Der Mensch ist nun mal ein Herdentier!! (Freie Themen)

Dannylee @, Donnerstag, 22.12.2016, 19:37 (vor 1601 Tagen) @ Steffomio (3661 Aufrufe)

Hallo, Steffomio


Generell würde ich so weit gehen zu sagen, dass alle Religions- und Vereinmenschen Schwächlinge sind, die die Stütze der anderen brauchen um nicht umzufallen. Ich vergleiche das immer gerne mit Bäumen, die im Wald (Verein) und jenen die vereinzelt (Einzelkämpfer) auf der freien Wiese stehen. Von der Krone bis zur Wurzel lässt sich dieses Bild auf den Menschen übertragen.

Mit gelassenen Gruß

steffomio


Gelassene Grüße zurück und trotzdem 'ne schöne Weihnachtszeit
wünscht Euch allen 'ne ehemalige Chorsängerin :-)

Dannylee

P.S.: Wer weiß, wie viele Weihnachtsfeste wir noch in (halbwegs) Frieden
feiern können?


Gesamter Strang: