Fachwissen (Schauungen & Prophezeiungen)

Fenrizwolf @, Sonntag, 04.12.2016, 08:06 (vor 1551 Tagen) @ Zuban (5686 Aufrufe)
bearbeitet von Fenrizwolf, Sonntag, 04.12.2016, 08:18

Hallo Zuban,

Ich zitiere Dich kurz:

"Da ich Chemiker und auch ausgebildeter ABC-SE-Soldat bin, würde ich gerne mal einen Beitrag zur "Chemie der Schauungen" verfassen."

Taurec selbst wird sich des Vorwurfes, unzutreffende Literatur veröffentlicht zu haben,
wohl niemals erwehren müssen.

Bis der Monumentalschinken in den Druck geht, liegt das verwaiste Manuskript in einer
der geheimen Kammern der Cheops-Pyramide, oder die Überlebenden haben dringende Bedürfnisse
als dessen Lektüre. :-D

Ganz egoistisch möchte ich dringlich bitten, dabei von Perfektionswahn Abstand zu nehmen.
Da das als idealistischer Akt Dein persönlicher Beitrag zum Gemeinwohl sein wird,
sollte die Zugänglichkeit für Jedermann Vorrang haben.
Es muß nicht erstrangig wie in einer Diplomarbeit Deine Qualifikation unter Beweis stellen.

In einer Welt speziell spezialisierter Spezialspezialisten bin ich schnell latent
eifersüchtig auf jedwede Fachkompetenz. ;-)
Außerdem entspannt es ungemein, zumindest etwas gelernt zu haben, und das ggf. weiter-
geben zu können, anstatt sich dann in einer weiteren Zwiebel des Wissens zu befinden.

Aber es gibt nun mal naturwissenschaftliche Belange, bei deren Irrtum über
Leben und Tod entschieden wird, und nicht durch Erfahrung oder Mut wettzumachen ist.

Du wirst uns nicht enttäuschen.

Mit dank und Gruß

Fenrizwolf


Gesamter Strang: