Fluor! Fluor! Fluor!!! (Schauungen & Prophezeiungen)

dziamdzia @, Freitag, 02.12.2016, 23:07 (vor 1622 Tagen) @ BBouvier (6012 Aufrufe)

Hallo BBouvier,

wir hatten ja schon mal über Schwefelsäure als mögliche Ursache des ätzend-toxischen Niederschlags diskutiert. So ganz überzeugend war das nicht. Nun steht in dem von Dir verlinkten Wiki-Artikel dass dieser Vulkan tatsächlich neben sage und schreibe 120 Mio. Tonnen Schwefeldioxid auch noch riesige Mengen Fluor ausgestoßen hat... Fluor ist nochmal ein ganz anderes Kaliber als Schwefeldioxid. Erstens ist das ein unfassbar reaktives und agressives Gas, welches unter Feuererscheinung mit organischen Materialien reagiert

https://www.youtube.com/watch?v=M5_9z1TxUfg

und zweitens bildet es mit Feuchtigkeit zusammen Flussäure.
Diese ist von der Ätzwirkung mindestens so schlimm wie Schwefelsäure, im Gegensatz zur letzteren ist sie jedoch auch noch hochgiftig. Eine Handteller-grosse Verätzung mit dieser Säure ist ein ziemlich sicheres Todesurteil. Gegen die sich rasch im Körper verteilenden Fluorid-Ionen und ihre Giftwirkung kann auch ein Arzt nichts mehr ausrichten, allenfalls Amputation kann dann noch retten

https://www.uni-kassel.de/intranet/fileadmin/datas/intranet/bau_technik_liegenschaften/vc/02_arb/Flusssaeure/flusssaeure_uva101_17-1.pdf

https://de.wikipedia.org/wiki/Flusss%C3%A4ure

Genaue Beschreibung der Giftwirkung:

http://toxcenter.org/stoff-infos/f/fluss-saeure.pdf

Beste Grüße

dziamdzia


Gesamter Strang: