Avatar

Relevanz für das Polsprungproblem? (Schauungen & Prophezeiungen)

Taurec ⌂ @, München, Montag, 19.09.2016, 08:56 (vor 1674 Tagen) @ heini (6775 Aufrufe)

Hallo!

Da wir so ein Ereignis noch nie selbst beobachtet haben und nicht alle physikalischen Möglichkeiten kennen ist eigentlich alles offen.

Mit diesem Argument, es sei "alles offen", kommen allerdings gerne Leute an, um damit die Behauptung jedweden Unsinns zu rechtfertigen. ;-)

Auch für einen Laien wie mich ist das interessant.

http://www.elektrisches-universum.de/

Hatten wir vor Jahren schon mal.

Siehe:
19287

Ich bin nach vier Jahren nicht mehr in der Materie, meine aber, es sei durchaus interessant gewesen.

Könntest Du noch erklären, was genau diese Theorie zum Problem eines magnetischen Polsprungs durch Wechselwirkung mit einem Himmelskörper beitragen könnte?

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


Gesamter Strang: