separate Stromaggregate in Atomkraftwerken (Schauungen & Prophezeiungen)

IFan @, Freitag, 16.09.2016, 00:59 (vor 1678 Tagen) @ Eyspfeil (6942 Aufrufe)

Hallo Eyspfeil et. al.,

bei einer Führung durch das AKW Emsland, das sich damals noch im Bau befand, wurden uns auch mehrere konventionelle Stromaggregate gezeigt, jeweils mit ca. 10 000 kW Leistung, 4 Stück, so weit ich mich erinnere. Also solche Dinger mit Dieselmotor und Generator.

Denn wenn ein AKW abgeschaltet ist, braucht es ja immer noch Strom, auch selbst, beispielsweise zur Erhaltung der sogenannten "lebensnotwendigen" Systeme (Licht, Überwachung, Computer ...). Die Leute müssen bei einer Revision auch noch Licht haben und nicht mit Taschenlampen arbeiten, um es einmal platt zu formulieren.

Es könnte ja auch einmal der Fall eintreten, dass der Reaktor heruntergefahren werden muss und kein Strom von außen zur Verfügung steht, beispielsweise im Falle einer Naturkatastrophe. Soll er dann hochgehen, weil die Kühlung nicht mehr funktioniert? (Einen Reaktor kann man nämlich nicht im eigentlichen Sinne mal so eben "abschalten" - es dauert eine ganze Weile, bis die Hitze abgebaut ist, und so lange müssen die Kühlaggregate weiterarbeiten.) Das war auch einer der Gründe dafür, warum Fukushima hochgegangen ist - es ist alles ausgefallen, auch die Notkühlung.

Die Aggregate sind also dafür da, Strom zu liefern, wenn der Reaktor selbst nicht läuft.

Weil ein AKW ja, wie Du, Eyspfeil, ganz richtig sagst, noch Jahre oder Jahrzehnte steht, bis es tatsächlich abgebaut werden kann, werden wohl auch die (Not-)Stromaggegate darin so lange stehen und funktionsfähig sein. Da die aber eine erhebliche Leistung haben, die bei einem heruntergefahrenen AKW nicht unbedingt in vollem Umfange benötigt wird, könnte es durchaus sein, dass der Strom zeitweise in das umliegende Netz eingespeist wird (das man durchaus von dem Gesamtnetz Deutschlands trennen kann, damit das bisschen Strom nicht im großen Netz verschwindet).

Insofern könnte das "AKW Grohnde" auch dann noch Strom liefern, wenn es eigentlich schon abgeschaltet ist.

Falls irgendjemand vorher schon diese Beschreibung geliefert hat, bitte ich um Entschuldigung für die Dopplung; im Moment kann ich nicht so oft im Forum sein und muss, was die vielen geschriebenen Beiträge angeht, "Mut zur Lücke" haben.

Gruß, IFan


Gesamter Strang: