Sollte folgendes Video sein (Schauungen & Prophezeiungen)

Leserzuschrift @, Mittwoch, 10.08.2016, 16:18 (vor 2154 Tagen) @ Taurec (7900 Aufrufe)

Hallo Taurec!

Zwar quäle ich mich und mein Netbook nicht mit Internetvideos, denn dafür ist das Gerät nicht ausgelegt und der Internetanschluß meines größeren Computers funktioniert nicht, aber ich glaube schon das Video gefunden zu haben. Der Veröffentlichungszeitpunkt kommt hin und bei Youtube gibt es einen toten Verweis auf das Bayerische Fernsehen. Allerdings wurde es wohl umbenannt:

https://www.youtube.com/watch?v=IUoSId9BQj8

Kann sein, daß es Phoenix umbenannt hatte, kann aber auch sein, daß es für die Youtube-Version umbenannt wurde. Falls das alles ist, was anders ist, dann macht das nichts. Leider kann ich das nicht mit Sicherheit sagen. Jedenfalls wird dem Zuschauer, der sich darüber Gedanken macht was bei Naturkatastrophen mit den Atomkraftwerken passieren wird, ziemlich klar welche Auswirkungen überall verstreute Radioaktivität haben wird.

Noch etwas zu Rodges Geschichte: Die meisten Christen sprechen laut, wenn sie zu Gott sprechen. Die Ehefrau des André wird darum wahrscheinlich laut gesprochen haben und deswegen konnte Rodge widergeben, was sie sagte. Das alleine rechtfertigt noch nicht, die angebliche Schauung in die Tonne zu treten. Vielmehr sollte die Frage geklärt werden, wieso der Pastor sich mit so einer Geschichte mit allen seinen Kollegen anlegt? Es wird in der Geschichte am Ende sogar ganz direkt unterstellt, daß sie die christliche Lehre nicht verstanden hätten.

Übrigens liegt mir Frömmelei eigentlich fern (manchmal ganz nützlich, um eine Meinung von einer mächtigen Organisation verteidigen zu lassen, wenn man sich selbst keiner Diskussion stellen will), aber Dinge, die einem als Kind beigebracht wurden, prägen einen für immer, ohne daß es eine Aussicht darauf gäbe das abzustellen. Das sage ich auch Asiaten, unter denen sich das Christentum wie ein Lauffeuer ausbreitet. Aber die sind der Meinung, daß das sehr wohl geht, schwören dem Buddhismus ab und laufen den Evangelikalen hinterher.

Gut, du bist der Meinung, daß sich das Christentum (wie später auch der Islam, der wahrscheinlich ursprünglich sowieso eine christliche Sekte war) nur für den arabischen Raum eignet. Wie konnte es sich dann überhaupt über die gesamte Welt ausbreiten? Wieso ging die Europa eigene Religion unter?

Gruß,
Ranma


Benutzerkonto für Leserzuschriften

E-Mail an:
[image]

Einzustellenden Text und Beitragstitel angeben!


Gesamter Strang: