Sorgen um den Nachwuchs (Schauungen & Prophezeiungen)

Dannylee @, Sonntag, 22.05.2016, 17:54 (vor 1945 Tagen) @ Baldur (3738 Aufrufe)

Hallo, Dannylee,

kürzlich durfte ich mit dem Taxi fahren, weil mein Fuhrpark zu gleicher Zeit aussergewöhnliche technische Probleme macht (starten nicht, ohne dass ein Fehler ersichtlich oder auffindbar wäre).

Die nette Taxi-Fahrerin (kinderlos), +/- 50, also in meinem Alter, hatte exakt die gleichen Überlegungen, wie Du.

Hätte ich Kinder, ich würde keine ruhige Minute mehr verleben, und konsequenterweise wohl einen eigenen Leibwächter für den Schulweg anstellen.

Vor wenigen Jahren liess ich mich in vergleichbarer Lage darauf ein, und fuhr mal Bus, die Erlebnisse an der Haltestelle öffneten mir die Augen und Ohren, und liessen mir die Haare zu Berge stehen, was da so abgeht.

Und unter solchen Umständen Kinder auf den Schulweg schicken? Ich? Niemals.

Tja, weit haben wir es gebracht, aber nie vergessen, es ist eine BEREICHERUNG!

Beste Grüsse vom Baldur

Hallo, Baldur,

Vor einien Wochen bekam ich mal Privatpost aus diesem Forum:
"Mir ist es mittlerweile fast egal, ob ich überlebe oder nicht.
Aber ich mag gar nicht an meine Kinder denken oder gar an meine Enkel.
Die sind noch so klein." So der ungefähre Wortlaut.

Beste Grüße zurück

Dannylee


Gesamter Strang: