Kurze Vorstellung und Bitte um Hilfe (Schauungen & Prophezeiungen)

Serenissimus @, Freitag, 20.05.2016, 23:10 (vor 1947 Tagen) (4531 Aufrufe)

Hallo an Alle !

Bin neu hier im Forum und beschäftige mich auch erst seit kurzem mit Schauungen. Der Grund dafür ist, dass ich seit einiger Zeit eine mal eher unterschwellige mal sehr bewusste düstere Grundstimmung habe, was unsere Zukunft angeht, die ich früher nicht so bei mir kannte. Ausgelöst oder verstärkt wohl auch durch einige aktuelle Entwicklungen in unserem Land (Flüchtlingskrise, ...), die ich wirklich nicht verstehe. Nachdem ich einige der Themen hier mal durchgelesen habe, habe ich den Eindruck gewonnen, dass so ziemlich alle Seher irgendwie schlecht wegkommen. Gibt es keinen, für den es so eine Art Grundkonsens gibt, dass an den Schauungen zumindest etwas dran ist ? Habe mich im Internet und über zwei Bücher von Stephan Berndt (Irlmaier und "Prophezeiungen zur Zukunft Europas") mal in das Thema Prophetien eingelesen und alle Quellen, die anderswo einigermaßen solide erschienen (Irlmaier, Lied der Linde, Feldpostbriefe, van Rensburg...) werden hier mehr oder weniger zerrissen. Ich will einfach ein bisschen Orientierung bekommen in diesen finsteren Zeiten.

Gruß
Serenissimus


Gesamter Strang: