Flucht vor den Rettern? (Schauungen & Prophezeiungen)

Xandl @, Samstag, 12.03.2016, 21:08 (vor 1815 Tagen) @ offtopic (5677 Aufrufe)

Hallo,

mir fällt es schwer die einmarschierenden Russen als Retter zu interpretieren.

Kann sein daß ich einem Irlmaierplagiat verfallen bin - aber die Schauungen behinhalten ja nicht nur "da kommt der Ruß". Es wird auch berichtet daß die Menschen vor ihnen flüchten.

Der Retter kommt und die zu rettenden flüchten nach Westen?
Na ich weiß nicht...

Im übrigen sind solche Szenarien eigentlich typisch amerikanisch. Der Ami rettet den Irak - eh klar. Und die Demokratie sowieso. Und der Ruß rettet uns?
Naja.... Ich mag da eigentlich nicht gerettet werden....

Jetzt spiele ich mal selber "Seher":
"Ich aber sage Euch," mag der Ruß der Feind der Amis sein und der Ami unser Feind. So ist es doch nicht immer sinnvoll den Feind seines Feindes zum Freund zu machen. Ich glaube: man kann keinem der beiden trauen. Deutschland sollte endlich lernen allein zu stehen...

Xandl


Gesamter Strang: