ein (bekannter) ähnlicher "Traum" (Schauungen & Prophezeiungen)

Sagitta @, Freitag, 11.03.2016, 11:43 (vor 2087 Tagen) @ Leserzuschrift (6080 Aufrufe)

Hallo Derylak,

wenn man eine Traumschauung deuten will, muss man zuallererst feststellen, ob sie symbolisch ist oder real. Wenn sie auch nur eine winzige symbolische Komponente hat, ist somit Vorsicht angebracht und die Interpretation muss ganz andere Wege gehen.

Was ist "das Symbolische"? Etwas, das mit der Realität, so wie wir sie kennen, nicht direkt übereinstimmt. Es verweist auf die Realität, aber bildet sie nicht 1:1 ab. Auch im täglichen Leben arbeiten wir häufig, vielleicht sogar überwiegend mit dieser Technik. Aber es ist uns nicht bewußt.

Wenn ich also in einem Traum von Palmen und Sandstrand und mitternächtlichem Orion im Norden von (vermutlich) Fürstenfeldbruck lese, dann ist das symbolisch, entweder das südliche Flair oder aber FFB (abgesehen davon gibt es dort an der Amper eine "Strandbar"). Die Trauminhalte muss ich dann - so weit es nur geht - abstrahieren. Und dann bleibt wenig übrig von diesem Deinem Traum.

1. Es geht allgemein lustig zu (= Du beschreibst ein abendliches Fest)
2. Es gibt ein Himmelszeichen (= "Ufos")
3. Es ist plötzlich massiv Krieg (Kampfflugzeuge bedecken den Himmel).
4. Es werden Bomben abgeworfen (evtl. Augsburg, Frankfurt).

Das ist die uns allen hier auf dem Forum bekannte Sequenz. Indem sie nun eingebettet in einen neuen Kontext (eben Deiner persönlichen Sichtweise) vorgetragen wird, ist sie ein wenig mehr wahrscheinlich - ob sie tatsächlich wahr wird, wissen wir erst später einmal.

Die übrigen Details im Traum sind nicht allgemein sondern nur für Dich persönlich wichtig und nur aus Deiner persönlichen Situation und Deinem eigenen Schicksal heraus verständlich. Beispielsweise könnte es sein, dass Du eines Tages möglicherweise einen Bezug zum Raum Augsburg bekommen wirst - oder Leute kennenlernen wirst, die noch mehr aus dem Süden (=Orion im Norden) kommen, was dann ein Vorzeichen wäre. Aber um hier die Deutungsmöglichkeiten auszuloten, reichen die Dinge, die Du (von Dir) mitgeteilt hast, nicht aus.

Es gibt eine Schauung, die etwa 10 Jahre alt ist und ähnliche Elemente enthält (Augsburg, Fest, plötzliches Auftauchen von Russen).

https://schauungen.de/forum/index.php?id=4681

Auch diese Schau ist symbolisch und verweist darauf, dass - wie bekannt - der Krieg unerwartet ausbricht und sofort sehr massiv wird (Bombe auf Augsburg = Panzer zermalmen Menschen).

Du beschreibst, dass gegen Ende dieses Traumes Dir noch viele andere Dinge gezeigt wurden, aber in zu schneller Folge. Ich sage mal etwas frech: Du bist aktuell unkonzentriert, unschlüssig, nicht wirklich im (seelischen, vielleicht auch gesundheitlichen) Gleichgewicht.

Mit dennoch freundlichen Grüßen und den besten Wünschen sowie mit Dank für die Mitteilung Deines Traumes,

Sagitta


Gesamter Strang: