Avatar

Finanzkrise (Schauungen & Prophezeiungen)

Taurec ⌂ @, München, Montag, 26.10.2015, 18:19 (vor 2181 Tagen) @ Amanito (2681 Aufrufe)

Hallo!

v.a. ab 2007 jedoch 2-phasig, d.h. lange Zeit (Monate, Quartale, ev. Jahre) lang funktionieren sie sehr gut (= alte Zeitlinie), dann wieder überhaupt nicht (= neue Zeitlinie).

Blödsinn. Seit 2007 haben wir die Finanzkrise und es wurde wohl begonnen, massiv in den Lauf der Märkte einzugreifen und zu manipulieren. Daß Modelle, welche quasi "naturgesetzlich", von inneren Gesetzmäßigkeiten des Finanzsystems ausgehend Chartverläufe prognostizieren, dann nicht mehr oder nicht mehr völlig zutreffen, sollte nicht verwundern.

Es lagen auch Durchblicker wie Paul C. Martin mit ihren Krachprognosen falsch, weil sie die Fähigkeit des Systems, die Spielregeln im Verlauf anzupassen, unterschätzten.

Von einer höheren, seherischen Warte aus betrachtet sind diese Anpassungen natürlich in den Schauungen, die Endergebnisse zeigen, bereits indirekt inbegriffen. Die Zeitlinie hat sich überhaupt nicht geändert.

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


Gesamter Strang: