Fally (Schauungen & Prophezeiungen)

Amanito @, Montag, 26.10.2015, 11:47 (vor 2182 Tagen) @ BBouvier (2851 Aufrufe)
bearbeitet von Amanito, Montag, 26.10.2015, 11:57

Hallo BBouvier,
danke.

1. Die Tonqualität ist mittel würde ich sagen (im einen Interview besser, im anderen schlechter), 'radebrechend' würde ich es auch nicht nennen, nicht Muttersprache eben. Eine kurze Zusammenfassung von 5 Stunden Fally ist naturgemäß schwierig, nicht nur wegen der Quantität, sondern auch wegen der Qualität/ Dichte sowie der Themenbreite. 5 Haupt-Themen:

1. Biografisches
2. Finanzmärkte
3. Politik/ Illuminati
4. Islam
5. Nibiru

Für dieses Forum primär Punkt 5 & tw. auch 4, v.a. da er sich auf allgemein (und mir) völlig unbekannte Prophezeiungen im Koran beruft, v.a. im Zusammenhang mit Nibiru, dazu auch http://projectcamelotportal.com/files/A_New_Chance_V2.pdf Ergänzt die Aussagen von Physik-Prof. McCanney zu Nibiru. McCanney hat diesem Thema schon Dutzende Radioshows gewidmet, sein Plasma-Entladungs-Modell für die Wirkung von Kometen erklärt die Fernwirkung von Kometen (ohne Impakt). Eine Koran-Prophezeiung ist, daß kurz vor den Ereignissen die Menschen auf Spiele schauen, was er als Olympische Spiele oder Fußball-WM interpretiert, die beiden größten Sportereignisse. Das ist auch das Einzige, was sicher Unsinn ist, nämlich das Timing August 2016 (Olympia in Rio). Ein so großer Körper wie Nibiru muß 1-5 Jahre vor dem Perihel von Hobbyastronomen entdeckt werden & ist spätestens 1 Jahr vorher mit freiem Auge sichtbar.

2. 'Angeblich' halte ich für das richtige Wort für alles, was nicht wirklich neu ist. Und alte Texte stellt sich immer die Frage nach der Anpassung von Übersetzungen. Übersetzt man z.B. Sonnenuntergang wie im Original oder nimmt man gleich Westen usw.

Manfred


Gesamter Strang: