Wetiko (Schauungen & Prophezeiungen)

rauhnacht @, Sonntag, 06. September 2015, 19:50 (vor 1763 Tagen) @ Fenrizwolf4952 mal gelesen

Hallo Fenrizwolf


Ich möchte das aus unausgegorenen Gedanken heraus einfach mal mit einer schlimmen viralen Erkrankung vergleichen.
Das Virus überfällt den Wirt und schreibt seinen kranken Müll in jede einst gesunde Zelle.
Fortan produzieren alle einstmals gesunden Zellen Virusmüll, der alle einstig gesunden und
vitalen Einheiten korrumpiert, versklavt und schließlich jene dazu bringt, das Virus um seines
selbst Willen zu verbreiten.

"Der US-Indianer Jack D. Forbes verwendet den Ausdruck Kannibalismus in seiner Philosophie der „Wétiko-Psychose“ – die einen krankhaft entstandenen Kannibalismus bei den Cree-Indianern bezeichnet – im übertragenen Sinne für den hemmungslosen Verzehr von Mensch und Natur durch die legalisierten Auswüchse der kapitalistischen Marktwirtschaft."

Von da ist es auch nicht weit zu den Begriffen "Nekrophil und biophil". Ich meine, es lohnt sich auch darüber mal nach zu spüren.

Viele freundliche Grüße von Rauhnacht

P.S.: Bislang warst Du der Einzige, der zu meiner Entwicklungsthese was sagte. Dafür danke ich Dir sehr, fühl mich nämlich grad so allein im Wald.


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion