Avatar

"Sie müssen alle nach Norden ... Was sie bei sich haben, schmeißen sie alles weg." (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

BBouvier, Montag, 29. Juni 2015, 12:52 (vor 1605 Tagen) @ Sagitta3872 mal gelesen

<"Bemerkenswert aber, wenn Irlameier und seine Szene die Feldpostbriefe gekannt
haben sollten: warum haben sie die feuerspeienden Berge nicht weiter ausgemalt?
">

Hallo, Sagitta!

Dazu vielleicht folgendes.

Rill in seinem zweiten Brief an seine Frau::
=>
"Beim dritten Geschehen soll Rußland in Deutschland einfallen
und zwar im Süden bis Chiemgau
(das interessiert ihn und seine Frau nämlich!),
und die Berge sollen von da (temporal = "dann/danach/später")
Feuer speien, und der Russe soll (dann) alles zurücklassen an Kriegsgerät."
...und nicht: "dort"!

Die Berge, die Feuer speien, das sind die Böhmischen
anlässlich des Prager Impaktes bzw. anlässlich des Erdrisses
den Bayerischen Wald entlang bis zur Mündung des Inns.

Irlmaier hat m.M. das "da" irrig als lokale Information (!)
- im "Süden" Bayerns würden wohl die Berge Feuer speien? -
mißverstanden und formuliert diese Aussage
der Feldpostbriefe interpretierend dann um,
indem er behauptet:
=>
"Dann bricht bei den Heersäulen herüben alles zusammen.
Sie müssen alle nach (!) Norden.
Was sie bei sich haben, schmeißen sie alles weg.
Zurück kommt keiner mehr."

Scheint mir, eindeutig zu sein, dieses Irlmaierecho.
Wir dürfen also davon ausgehen, dass Irlmaier
die Feldpostbriefe bekannt waren.
Und die "feuerspeienden Berge" hat er gar nicht präzisieren können,
weil er selbst dazu wieder einmal gar keine Schau gehabt hatte.
Irlmaier an anderer Stelle daher, selbst nur herumratend:
=>
"Durch eine Naturkatastrophe oder etwas ähnliches
ziehen die Russen plötzlich nach Norden..."

Und "nach Norden" ziehen seine Russen, weil er irrig vermeint,
in dem Brief stünde, daß die Berge das Chiemgaues Feuer speien würden. :-D

Beste Grüße!
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion