Avatar

Stocker: "Der dritte Weltkrieg" (Schauungen & Prophezeiungen)

Taurec ⌂ @, München, Sonntag, 28. Juni 2015, 11:21 (vor 1747 Tagen) @ Taurec4166 mal gelesen

Hallo!

In seinem Büchlein "Der dritte Weltkrieg", das mir hier in der 9. Auflage von 1995 vorliegt, schreibt Stocker im Kapitel über Katharina:

"Das Folgende ist entnommen dem 'Osttiroler-Boten', Lienz, am 4. 12. 1986, Seite 4"

Er schreibt allerdings nicht, daß er besagten Artikel selbst verfaßt hat (von wegen "entnommen"), und so ging ich (wie wohl alle) davon aus, im Osttiroler Boten fände sich eine "sagenhafte" Vorlage mit weiteren unbekannten Informationen, die der Katharina etwas mehr Substanz verleiehen würden.

Sich selbst zu zitieren und nicht darauf hinzuweisen, sondern den falschen Eindruck zu erzeugen, es handelte sich um eine andere Quelle, ist nicht gerade wissenschaftlich. :schief:
Das läßt eher vermuten, daß die wahre Quellenlage verschleiert, bzw. künstlich aufgebläht werden sollte.

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh’ zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion