Avatar

Hallo, Truman! (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier, Freitag, 24. April 2015, 11:22 (vor 1940 Tagen) @ truman2972 mal gelesen

1.
Der Inhalt der Schauungen ist ja nicht diffus-beliebig (!)
sondern es handelt sich dabei jeweils um Teile
eines und desselben Geschehens.

2.
Beispielsweise anhand der Feldpostbriefe, deren Aussagen
seit nunmehr über 100 Jahren sauber eintreffen, läßt sich
mit einiger Sicherheit folgern, daß der "Rest"
ebenfalls stimmig ist.

3.
a.
Sich treffend obiges 1914 "auszudenken", ist definitiv undenkbar.
b.
Die Schauungen decken pauschal völlig sich mit den Feldpostbriefen,
obgleich deren Inhalt den Sehern (fast durchgängig) doch gar nicht bekannt war.

Zieh´ daraus Deine eigenen Schlüsse.
Gegen (voreingenommeme) Skeptiker gibt es allerdings
keine auch sie überzeugende Basis.

Schauungen sind eben insofern kein Thema der "Wissenschaft"
da nicht beliebig reproduzierbar.

Gruß,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion