fehlende Relevanz zur Realität? (Schauungen & Prophezeiungen)

WG @, Sonntag, 06.07.2014, 21:55 (vor 2577 Tagen) @ Leserzuschrift (2267 Aufrufe)

Hallo Nullmark

Es ist auch eine persönliche Angelegenheit, sich ausschließlich an den im Weltenwendeforum geltenden Kriterien zu orientieren. Nach meiner Auffassung reduziert man dann leider die Ergebnisse auf eine ganz bestimmten Art von Schauungen. Und über deren Inhalt lässt sich trefflich fabulieren – bis sie sich in Wohlgefallen aufgelöst hat.
Mir sind diese Kriterien zu eng gefasst, da sich die fehlende Relevanz zur Realität immer häufiger herausstellt, weil die geschauten, i.d.R. katastrophalen Situationen einfach ausbleiben oder sich völlig anders darstellen.

Ich steh jetzt ehrlich gesagt ein wenig
auf dem Schlauch. War ich doch bis-
her davon überzeugt, dass hier heraus-
gearbeitet wurde, dass das ganze
Schauungsszenario der Weltenwende
noch in der Zukunft läge, behauptest
Du doch glatt, diese Schauungen seien
gar nicht mehr relevant, weil die
Realität doch eine ganz andere sei
und die Situationen ausgeblieben
oder anders abgelaufen sind.

Da wäre ich doch sehr verbunden
wenn Du mir ein wenig helfen
und dies mit ein paar Beispielen
belegen könntest, falls Du nicht
mit obiger Aussage die zahlreichen
Interpretationsirrtümer die wir hier
in mühseliger Arbeit ausgekehrt haben
meinst.

Besten Dank vorab
und Grüße
WG


Das was nicht fliegt, kann auch gewaltig abstürzen!


Gesamter Strang: