Re: Impakt Prag/Pilsen (Schauungen & Prophezeiungen)

randomizer @, Montag, 29.12.2008, 01:19 (vor 4549 Tagen) @ BBouvier (6005 Aufrufe)
bearbeitet von randomizer, Montag, 29.12.2008, 01:24

hallo BB,

Hierzu:
<"was genau meinst du mit dem "prager impakt"? "?

Den Impakt in der Gegend Prag-Pilsen,

habs inzwischen selbst gefunden, das geht wohl v.a. auf die bekh´sche version
vom fuhrmannl zurück. (Bekh, W. J.: Am Vorabend der Finsternis, S. 44). wenn ich mich recht erinnere, steht davon aber nichts in den original-quellen des fuhrmannl, bei gelegenheit vergleiche ich das aber nochmal.

- Bauer bei Selb

wo kann ich dessen entsprechende vision nachlesen? (verzeihe, du weißt, bei den älteren schriftquellen kenne ich mich bestens aus, bei zeitgenössischen schauungen fehlt mir aber die übersicht.)

- Bariona

hat bariona nicht selbst kontakt mit dem bauer aus selb? wieviel ist es dann wert, wenn sich deren aussagen gegenseitig stützen?

- diverse aus Böhmen...

die beiden folgenden fragmente zählen imho nicht, da aus sehr unzuverlässiger quelle:

"Abermals zur Kirschblüte wird Prag vernichtet werden. Eine Sonne wird stürzen und die Erde beben." (blinder jüngling laut m. erbstein)

"Vom Vysehrad wälzt sich ein ungeheurer Feuerball, alles vernichtend, was fleißige Menschenhände geschaffen haben. Die Stadt liegt in Schutt und Asche. Die Erde tut sich auf. Alles wird in die Tiefe gerissen." (sibylle von prag laut treuberg)


die quellenbasis für einen impakt in tschechien ist also eventuell doch dünner, als zunächst gedacht, wenn man bekh* und die früheren fakes rauskürzt. (* pseudo-fuhrmannl & waldviertler)

Und dorthin werden offenbar einst Menschen aus
aller Welt hinreisen, sich das Loch anzusehen.

genau so hat sich das bekh wohl auch zusammengereimt:

"Die Stadt Prag wird zerstört werden. Das ganze Böhmerland wird menschenleer sein. Da werden von weit und breit Leute kommen, um das zu sehen." (fuhrmannl laut Bekh, W. J.: Am Vorabend der Finsternis. S. 44)


besten gruß,
randomizer


Gesamter Strang: