"Zufallshäufung" (Schauungen & Prophezeiungen)

rauhnacht @, Mittwoch, 28. Mai 2014, 10:22 (vor 2374 Tagen) @ Leserzuschrift8272 mal gelesen

Hallo,

bisher haben wir nun sich sehr ähnliche Sagen zu Seen in Bayern, Franken und Österreich.

Dieser geringelte Fisch, Wurm erinnert stark an die Midgardschlange. Ich meine daher auch vielleicht der früher vermutete Zugang zum Meer beim Frickenhäuser See und auch Walchensee. Die Midgardschlange als Ozean oder eben stellvertretend hausend in tiefen Seen des Binnenlandes.

Zu Ragnarök wird sie ihren Schwanz loslassen und hervorbrechen.
Mir scheint es so, als hätten in diesen Sagen, die Erzählungen der Edda überlebt. Darum tauchen wohl auch diese Sagen an so vielen unterschiedlichen Orten auf.
Die „Urschau“ in Abwandlung .

Freundliche Grüße, Rauhnacht


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion