@ offtopic (Schauungen & Prophezeiungen)

Ulrich ⌂ @, Germering, Mittwoch, 02. April 2014, 23:53 (vor 2290 Tagen) @ offtopic6332 mal gelesen

Hallo offtopic,

dann können wir ja gleich auch Belisario die Chance geben, astrologische Prognosen abzugeben.

die hat er doch längst! Siehe remis Bitte / Ermunterung / Aufforderung.
Ich habe nicht das Recht, ihm das Recht dazu abzusprechen, er müsste es halt nutzen.

Also, was spricht dagegen?

aus meiner Sicht "nur" der Google-Mechanismus, der alles liest und speichert aber nix versteht: Je mehr Pfui-Worte aus dem Astro-Jargon verwendet werden, um so mehr werden sich gedrängt sehen, dem Forum so wertvolle Mitteilung zukommen zu lassen wie "Hi, ich bin die/der xyz, habe Ascendent 'schwarzes Schaf' und die Sonne im zwölften Haus und nächste Woche habe ich einen gaanz pöhsen Transit und vielleicht gehts da ja loohohos, was meint ihr denn ?"

Kann man vermeiden, wenn man den "verfänglichen" Text einer astrologischen Prognose als txt-Datei hochlädt, und darauf im Beitrag verlinkt, ist für den Leser ja nur ein Mausklick mehr. Vorausgesetzt, das Upload-Verzeichnis lässt die Suchmaschinen-Robots außen vor.

Vielleicht sehe ich das ja paranoia-mäßig zu eng, aber ich wollte jedenfalls gewarnt haben.

Gruß
Ulrich


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion