Die Richtung des Wassers (Schauungen & Prophezeiungen)

Walle @, Montag, 31. März 2014, 11:39 (vor 2285 Tagen) @ BBouvier6782 mal gelesen

Hallo,
bei meinem "Traum", den ich vor etlicher Zeit, schon mal mit BB besprochen habe, kommt das Wasser auch nicht aus Norden (Richtung Hannover)sondern es steigt aus dem Süden den Hang zu meinem Haus hinauf.

Logisch zuerklären, ist es mir nur so:
Im Norden ist nicht wirklich was "bergiges", also VIEL Überflutungsgebiet, das Leinebergland beginnt erst bei mir.
Da mein Haus auf einem Hügel am Südhang steht, schwappt das Wasser nicht über diesen Hügel (ca. 100-120 üNN), sonder fließt drum herum und steigt, langsamm "von hinten" hoch.

Das Haus steht ca. 85 üNN, ca. 30 km südlich von Hannover.

Gruß
Walle


Hexenverbrennung, Inquisition, Kreuzzüge

Wir wissen wie man feiert
Ihre Kath.-Kirche


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion