erste deutschsprachige Veröffentlichung zu "Fuhrmannl" (Schauungen & Prophezeiungen)

Ulrich ⌂ @, Germering, Dienstag, 25.03.2014, 00:00 (vor 2637 Tagen) @ randomizer (2944 Aufrufe)

Hallo randomizer,

Die erste (unvollständige) deutschsprachige Veröffentlichung der Weissagungen verdanken wir Franz Andreß (1913), Čeněk Zíbrt übersetzt (1914) meines Wissens nur Andreß ...

einige Jahre vorher, 1904, wird in der "Zeitschrift für österreichische Volkskunde: Organ des Vereins für Österreichische Volkskunde in Wien", Bände 10-11 der nachfolgende Titel erwähnt, dessen Erscheinungsjahr ich allerdings nicht kenne:

Landschau E. N.: Sagen aus der Umgebung von Dobrzan (Kr. Mies): I. Die Waisenmarter. II. Der Prälatenbrunnen im Dorfe Wasseraujezd. III. Fuhrmannl als Prophet. IV. Sage von Janow.

http://www.genealogienetz.de/vereine/VSFF/Bibliotheksverzeichnis_Mai_2012.htm
http://books.google.de/books?ei=_bcwU7KBEIjcsga11YHADg&hl=de&id=4AsoAAAAYAAJ&dq=Landschau++Dobrzan&focus=searchwithinvolume&q=Landschau++Dobrzan

Gruß
Ulrich


Gesamter Strang: