Re: Nicht ganz (Schauungen & Prophezeiungen)

Eyspfeil, Vorort Stuttgart, Freitag, 14.03.2014, 21:32 (vor 3241 Tagen) @ Malbork (4139 Aufrufe)
bearbeitet von Eyspfeil, Freitag, 14.03.2014, 21:40

Hallo!

"es ist davon auszugehen, dass dieser "laeppische Feldzug" nur die "Endphase" des III. Weltkrieg und deren Eskalation hier in Mitteleuropa makieren wird, wie Seinerzeit etwa die "Ardennen Offensive". Dagegen duerfte (wie auch aus einzelnen Schauungen bekannt) es zu(m) Krieg(en) im Nahen Osten kommen. Geschweige denn im asiatischen Raum, wofuer wir keine Schauungen haben.

Gruss
Malbork"

Der ganze arabische Raum wird brennen, in Ostafrika gibt es einen großen
Krieg, womöglich im Raum Indien-Pakistan ähnlich, im südlichen Balkan,
also grob Bulgarien-Türkei, ferner werden Kanada und die VSA in Teilen
besetzt durch östliche Truppen.

Außerdem ist es nicht ganz ausgeschlossen, daß chinesische Truppen
einen Teil Sibiriens besetzen, davon gibt es zwar nichts Haltbares,
nur diffuse Schauungs-Fragmente.

Alles in allem ist das, was Irlmaier und Co. sahen, also der russische Feldzug
an den Rhein, nur die Spitze eines Eisbergs, den wir nicht mal sehen können,
(mit Ausnahme der Seher im Forum) sondern an den wir nur glauben dürfen.

Auf dem gesamten Erdball wird's drunter und drüber gehen,
aber da hat BBouvier natürlich recht, nämlich daß die
stattfindenden Kriege eher eine Folgeerscheinung bzw.
"Wirkung" von Impakten und Naturkatastrophen sind denn
bloße Primärereignisse wie damals in Wk1 und Wk2.

GRuß,
Eyspfeil


Gesamter Strang: