Avatar

Kein Komet, kein Schweif laut Schauungen (Schauungen & Prophezeiungen)

Taurec ⌂ @, München, Sonntag, 23.02.2014, 14:13 (vor 2795 Tagen) @ Steffomio (4369 Aufrufe)

Hallo!

Die Rede ist aber nicht von einem Kometen, sondern einem kleinen Mond. Solche haben naturgemäß keinen Schweif (zu wenig feines Material, Strahlungsdruck kommt gegen Schwerkraft nicht an, ...)

Nirgendwo in den Schauungen ist von einem Schweif die Rede. Allein bei Hanns Tobias Velten steht etwas von einer "feurigen Rute". Das könnte aber entweder ein Meteorit sein, der durch die Atmosphäre zieht oder ist schlichtweg die literarische Aufpolierung des Prophezeiungsmotivs. Der Autor des Veltentextes war wohl kaum selbst Seher des Bildes und hat sich bei seiner Beschreibung an die damals einzig bekannte Art vorbeiziehender Himmelskörper, nämlich Kometen gehalten.

Auch Trümmerwolken, bestehend aus Gesteinsmeteoriten, haben keinen Schweif.

Gruß
Taurec


„Es lebe unser heiliges Deutschland!“

„Was auch draus werde – steh zu deinem Volk! Es ist dein angeborner Platz.“


Gesamter Strang: