Avatar

"In Wien überlebt Niemand!!" (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Samstag, 22.02.2014, 23:00 (vor 2795 Tagen) @ Eyspfeil (4447 Aufrufe)

Hallo BBouvier!

"Irlmaiers Vorlage - "Das Lied von der Linde".
=>
"Alle Städte werden totenstill,
Auf dem Wiener Stephansplatz wächst Dill."

Irlmaier phantasiert:
"In Wien überlebt Niemand!!"

Gruß,
BB"

Kennst Du Schauungen, wonach in Wien welche oder viele überleben?
Dann hat Irlmaier womöglich tatsächlich nur nachgeplappert.
Aber wie willst Du die Aussage ansonsten falsifizieren?

Entweder das Lied der Linde hat Unrecht, also nur phantasiert.
Oder es liegt eine echte Schauung zugrunde.

Irlmaier hat es tatsächlich geschaut, oder vom Lied der Linde
nachgeplappert.

Watt stimmt nu?

Wer kennt weitere Schauungen Wien betreffend?

Grüße!
Eyspfeil

Hallo, Eispfeil!

Dem Lied von der Linde ist nur zu entnehmen,
der lärmend-triebige Fahrzeugverkehr in allen Großstädten käme zum Stillstand,
Ruhe sei eingetreten, und Gras wüchse (symbolisch!)
in den Ritzen gepflasterter Plätze.
"Wien" = pars pro toto: "Stadt" ... europaweit.
Und daraus bastelt sich Irlmaier eine absurde Behauptung:
=>
Kreisch!!
"In Wien (!) überlebt (!) Niemand!!"

Hastes jetzt?

Beste Grüße!
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: