Avatar

hingebogen nach Belieben ... schon 2014?? (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier, Sonntag, 08. September 2013, 17:01 (vor 2495 Tagen) @ Stephan Berndt7728 mal gelesen
bearbeitet von Forumsleitung, Sonntag, 08. September 2013, 18:47

"Der Syrienkonflikt brodelt mindestens weiter
bis Sommer 2014...dann erfolgt der Angriff auf den Iran.
DAS ist der "neue Nahostkrieg".
Währenddessen schippern die Flotten im Mittelmeer -
die da schon seit Monaten sind.
...Dann kracht es auf dem Balkan.
(BB: Nahostkrieg/Balkan laut Schauungen im Jahre "X")
Zwischendurch gibt's noch ne Friedenskonferenz,
aber das ist in dem Zitat nicht zu erkennen.
Das ganze wäre natürlich noch mit dem Wirtschaftscrash,
der Inflation und den Steuererhöhungen zu synchronisieren.
So gesehen, kann man offen lassen, ob es schon 2014 rummst.
"

Hallo, Berndt!

Wieder einmal - wie bereits seit Jahrzehnten - siehst Du massive Hinweise dafür,
das "Jahr X" stünde unmittelbar bevor, nämlich gleich 2014/16.

Ich liste mal Deine Tabelle - alles in engem zeitlichen Zusammenhang - ab jetzt auf:
- Syrien
- Iran
- Balkan ... die Friedenskonferenz => Kriegsbeginn

Parallel dazu - nach Deinen Worten - noch
- Wirtschaftcrash
- Inflation
- Steuererhöhungen

Ergibt ab sofort:
- Syrien
- Wirtschaftcrash
- Inflation
- Steuererhöhungen
- Iran/Balkan ... die Friedenskonferenz = Krieg

Das alles in den nächsten 2-3 Jahren.
Womöglich gleich (wie üblich!) nächsten Sommer!

So.
Und wo bringst Du zeitlich den Kältesommer unter??
=>
Das Vorjahr des Krieges ist nämlich (Irlmaier)
ein Jahr mit ganz hervorragender Ernte... "viel Obst und Getreide"
Und das Jahr gleich nach dem Kältesommer kann dieses daher gar nicht sein.

Das sind allein schon mal 3-4 Jahre! :ok:

Darüberhinaus liegen uns doch ein halbes Dutzend Schauungen vor,
aus denen zu folgern ist, einige Jahre "vorher" rücken die Russen
wieder bis an die ehemalige innerdeutsche Grenze vor.
Eine Schau sagt aus, das sei 3-4 Jahre vor dem Kriege!

Und wo bringst Du das in Deiner Behauptung zeitlich unter?

Ich habe den Eindruck, Du verschließt Dich
- aus welchen Gründen auch immer -
dem derzeitigen Stand der Kenntnis ... und auch all den Schauungen
nach Gusto, sofern diese mit Deiner Daueridee seit
langen Jahrzehnten:
"Jetzt geht es aber loooos!"
allen Deinen Versuchen zum trotz überhaupt nicht in Einklang zu bringen sind:
Ihnen widersprechen!

Deine selektive Darstellung ist leider völlig unprofessionell.
Und nur selbstdarstellende, reine Sensationshascherei.
Wirkt auf mich bereits seit langen Jahren nur schwer hysterisch.

Gruß,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion