Avatar

Des Kaisers Traum (Prophetische Landkarte von 1890) (Schauungen & Prophezeiungen zum Weltgeschehen)

BBouvier, Freitag, 16. Mai 2008, 01:59 (vor 4273 Tagen) @ Eyspfeil13470 mal gelesen

Hallo, Eyspfeil!

Richtig:
=>
Die ganze Gegend - hervorgehoben durch das
grelle Gelb - ist ja verschoben und geographisch
nicht korrekt.
Im Gegensatz zum Rest der Karte.
Und die Donau, - die fehlt dort!
Dafür haben wir einen itzt nicht existenten Krater.
Bemerkenswert ist auch die Oder-Neisse-Grenze,
die das damalige Preussen völlig unlogisch
durchschneidet und teilt.

Ich meine, die Karte setzt sich aus
drei Komponenten zusammen:

1)
Spöttelei

2)
Prognose aus Geschichtsbeobachtung
und Innenseiterhörensagen

3)
Unbewusst- intuitiver Einfluss
des schauungsbegabtenn Zeichners
während der Anfertigung.

Gruss,
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion