Avatar

schwieriges Thema ... ? (Schauungen & Prophezeiungen)

BBouvier @, Dienstag, 12.02.2013, 03:42 (vor 3214 Tagen) @ Ulrich (19460 Aufrufe)

Hallo, Ulrich!

Danke sehr, für Deine sicherlich treffende
Erklärung des "Cyrolean"!
Einen Zusammenhang mit den Deutungen der Sprüche
des angeblichen "Malachias" sehe ich allerdings
nur insofern, als dass man sich da böse verrennen kann,
weil alles mögliche sinnvoll erscheint:
Hier war es offensichtlich BB! :-D

Was den "Malachias" betrifft, so sagt dazu Wikipedia:
"Die dem heiligen Malachias zugeschriebene Weissagung
erfreute sich nach ihrer Veröffentlichung zwar wachsender Beliebtheit,
wurde jedoch wiederholt als Fälschung identifiziert.
Selbst der Zeitgenosse Bernhard von Clairvaux erklärte,
dass in den Weissagungen nie von Päpsten die Rede gewesen sei.
"
Mehr dazu hier:
=>
http://de.wikipedia.org/wiki/Malachias_%28Heiliger%29#Die_Malachias_zugeschriebenen_Weissagungen

Für einen Hinweis auf die Erklärungen Trolls dazu,
wäre ich Dir sehr verbunden ... der Name sagt mir leider nichts ..:
Falls überzeugend, dann bin ich der Erste,
der sich öffentlich dazu bekennt.

Grüsse!
BB


- es ist gemein, Blinden Stummfilme zu zeigen
- eine schöne Theorie sollte man sich mit Forschung nicht kaputt machen
- Irlmaier: "Ein Mann erzählt das, was er irgendwo mal gelesen hat."


Gesamter Strang: