Größe des Kometen? (Schauungen & Prophezeiungen)

mica @, Sonntag, 18.11.2012, 08:55 (vor 3099 Tagen) @ Mirans (4558 Aufrufe)

Mirans und Spindoktor, danke für die Antworten!

Leider hat Herr Freistetter auch nichts Erhellendes zu bieten - was die Größe von ISON betrifft.

Dass er nicht auf der Erde impaktiert ist ja vorausgesetzt, doch wie gesagt:

je größer er ist, desto größer fallen auch etwaige Bruchstücke aus, die nicht von der Sonne inhaliert werden.

Eine Bahnänderung nach Zerbrechen kann nicht 100% ausgeschlossen werden, oder?
Ein Bruchstück könnte mit geringfügig geänderter Bahn immer noch bedrohlich nahe an der Erde vorbeischrammen - dann hätten wir diverse "Beinahe"-Szenarien.

lG
mica


Gesamter Strang: