Rede des Chi Haotian - "Der Krieg ist nicht weit; er ist der Geburtshelfer für das chinesische Jahrhundert!" (Schauungen & Prophezeiungen)

peacefool @, Samstag, 20.10.2012, 21:20 (vor 3292 Tagen) @ Gerhard (5088 Aufrufe)

Falls es noch nicht Thema war, so steckt in diesem Text viel Erklärungspotential zur evtl. eigentlichen Strategie Chinas.

Es ist schwer dies auf den Wahrheitsgehalt hin zu überprüfen, aber immerhin war dieser Mann auch zu Zeiten des Massakers auf dem Platz des himmlischen Friedens chinesischer Verteidigungsminister und macht wenig Hehl daraus, das China zu gegebener Zeit expandieren muss. Am liebsten Richtung USA.

Es gibt 2 Teile dieser langen Rede. Auch eine verdeckte zeitweise Zusammenarbeit mit israelischen Forschern in Bezug auf ethnisch-biologisch Waffen wird erwähnt.

http://www.epochtimes.de/der-krieg-kommt-auf-uns-zu-4838.html

Die Rede führt Argumente an für die Notwendigkeit Chinas, einen Krieg mit Einsatz biologischer Waffen zu führen, um die Vereinigten Staaten zu entvölkern und sie für eine zukünftige massive chinesische Kolonialisierung vorzubereiten. Die Rede wurde im Januar 2003 unter dem Titel „Eine aktuelle Rede eines hochrangigen Beamten der Volksbefreiungsarmee“ auf Webseiten wie www.mwjx.com veröffentlicht. Am 11. Oktober 2003 wurde sie erneut unter dem Titel „Der Krieg kommt auf uns zu - Chi Haotian“ auf Webseiten wie www.chinaren.com veröffentlicht. Die beiden Webseiten sind Nachrichtenseiten, deren Server sich innerhalb Chinas befinden und die in China ohne Zensur besucht werden können. Wir berichteten in unserer letzten Print-Ausgabe über diese Rede und über die ihm ebenfalls zugeschriebene Folgerede „Der Krieg ist nicht weit; er ist der Geburtshelfer für das chinesische Jahrhundert, die im Januar 2005 auf der Webseite „http://www.boxun.com/“ veröffentlicht wurde.

Wir brachten auszugsweise Zitate aus beiden Reden und verglichen seine Aussagen mit der Nazi-Ideologie Hitlerdeutschlands. Chi bezieht sich in der Folgerede explizit auf das Deutschland unter Hitler.


http://www.epochtimes.de/-der-krieg-ist-nicht-weit-er-ist-der-geburtshelfer-fuer-das-chinesische-jahrhundert--6652.html

Weitere Quelle : http://www.china-intern.de/page/politik/1133049359.html

Kann alles Strategie sein, Größenwahn eines alten Hardliners ohne jede Substanz oder auch in weiten Teilen unverblümte Wahrheit. Macht Euch selbst ein Bild, erschreckend, aber lesenswert.

Gruß
Peace


"Das Paradies liegt nicht jenseits, sondern abseits"


Gesamter Strang: