Welche Schriften liest Du? (Schauungen & Prophezeiungen)

peacefool @, Sonntag, 14.10.2012, 04:47 (vor 3335 Tagen) @ BBouvier (4803 Aufrufe)

Hallo BB,

das ist Deine Interpretation, aber ich frage mich, aus welchen Übersetzungen Du zitierst.

Auf weiteres möchte ich hier nicht eingehen, da es Dir nicht um offenen Dialog geht, sondern die Zementierung (D)einer gleichermaßen unbelegten Sichtweise ohne jegliche Phantasie. Gerade wenn es um Texte geht, die ein klein wenig älter sind als Irlmaier und co. und nicht wörtlich genommen, bzw. verstanden werden können.

Gruß
Peace


"Das Paradies liegt nicht jenseits, sondern abseits"


Gesamter Strang: