Re: Frage zu "Stellarium" (Schauungen & Prophezeiungen)

Eyspfeil @, Vorort Stuttgart, Freitag, 04. Mai 2012, 20:57 (vor 2951 Tagen) @ Hope4559 mal gelesen
bearbeitet von Eyspfeil, Freitag, 04. Mai 2012, 21:02

Hallo Hope!

";(Warum ich das nur als "Ausschnitt" sah, weiß ich mittlerweile auch. Ich habe das Programm "Stellarium" installiert, und stellte fest, dass wenn ich Mittelamerika von einer Höhe von etwa 6000 km ansehe, dass man durch die Erdkrümmung eben nicht komplett Nord- und Südamerika sehen kann. Logisch. Daher der Ausschnitt. Auf der Höhe von 6000 km und der Sicht von Westen aus, sah ich das Bild, was ich im Traum sah. Ohne Überschwemmung.)"

Das Programm "Stellarium" kenne ich von einem meiner PC-Hefte,
hab es also auf der Heft-DVD zuhause.
Funktioniert das eigentlich rein offline,
oder ähnlich wie Google-Earth
mit Internet-Zuschaltung?
Ich dachte, das wären reine Sternen-Karten, also
eine Art Planetarium-Programm.
Du sagst, da könne man auch Kontinente betrachten.
Hier hat es nur 52 MB, was relativ wenig ist.
Ich mag Programme nicht sehr, die den ganzen PC verschlingen.:schief:

Mfg,
Eyspfeil


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion