Mühlhiasl + Kugelbeer (Schauungen & Prophezeiungen)

Alex @, Montag, 26. September 2011, 09:31 (vor 3214 Tagen) @ BBouvier7214 mal gelesen

Hallo Leute,

3)
Dem fiktiven "Mühlhiasl" zugeschrieben:

"Auf die Frage, ob dies etwa Franzosen seien, erwiderte der Mühlhiasl:
“Nein, Franzosen sind's nicht,
rote Hosen haben' s auch nicht an (= bis 1914 rote Uniformhosen)
aber die Roten sind's!
Wenn sie kommen, muss man da vonlaufen, was man kann
und als Mundvorrat Brot mitnehmen.
Wer drei Laib Brot dabei hat, und beim Laufen einen verliert,
darf sich nicht bücken darum: so eilig ist es."

Wenn der Mühlhiasl ein fiktiver Charakter ist, woher kommen dann die Aussagen, die da jemand in seinem Namen macht?
Seine Aussagen müssten sich dann ja irgendwo in Büchern finden lassen, die noch weit vor dem 1.WK erschienen sind.

Weiss jemand da von irgendwelchen Quellen, die das dem Mühlhiasl zugeschriebene Material enthalten und die aus seiner Zeit stammen (also nichts was erst nach dem 2WK erschien)?

4)
Kugelbeer (nach Ellerhorst, 1922)

"Wie ein Blitz aus heiterem Himmel kommt
der Umsturz von Rußland her,
zuerst nach Deutschland, darauf nach Frankreich,
Italien und England. Allerorts ist Aufruhr und Zerstörung."

Gibt es Für dieses Zitat eine Quelle aus dem Jahre 1922?
In der Quellensammlung steht 1952 (also auch hier nach dem 2 WK)
Hat jemand eine Ahnung wann die 1. Auflage dieses 1952 in der 4. Auflage erschienene Buch erschienen ist?
Ich kann nämlich nicht mal die 4. Auflage finden.

Gruss,
Alex


Neue Männer braucht das Land!!

Schritt Nr. 14: "Die Erschaffung einer versklavenden (unsinnigen / bewusst irreführenden) Philosophie innerhalb einer Feindesnation." ----Psychopolitik (Kapitel 1)


gesamter Strang:

RSS-Feed dieser Diskussion