Vielmals Danke! (Schauungen & Prophezeiungen)

Selly @, Montag, 28.03.2011, 20:41 (vor 3901 Tagen) @ Taurec (8433 Aufrufe)

> Hallo, Sally!
[quote][/quote]
[quote][quote]könntest Du Deinen Ablauf und den von BB extra irgendwo hinsetzen?[/quote][/quote]
[quote]
Ja, das mach' ich gleich. (Vorerst mal unter "Verschiedenes".)

Gruß
Taurec
[/quote]


Hallo lieber Taurec,

zu "Selly".
Ich weiß, es ist gewöhnungsbedürftig.
Vor ca. 18 Jahren: Von berufswegen (Lohn-/Gehaltsabrechnung) habe ich mit Lohnsteuerkarten zu tun. Irgendwann wurde mir bewusst, dass bei vielen ein zweiter Vorname eingetragen ist. Meine Mutter hat einen zweiten Vornamen, mein älterer Bruder auch. Ich sinnierte mal so vor mich hin, wie denn mein zweiter Vorname wäre, hätte ich einen. "Selly" kam. Genau in dieser Schreibweise. Sehr verblüfft war ich, weil der Name ohne zögern kam und sehr klar. Ich haderte, weil, das ist noch nicht mal ein Tiername. Wenn es jetzt "Sally" gewesen wäre, aber Selly mit "e". Die Enttäuschung war groß. Obwohl das alles sehr spontan war. Mir ging die Sache nie aus dem Kopf. Ein paar mal war ich sogar soweit, diesen Namen als zweiten Vornamen eintragen zu lassen, ohne zu wissen warum eigentlich. Ungefähr 2005, nach 13 Jahren kam dann von anderer Seite die Bestätigung, völlig unabhängig vom "Erhalt" des Namens damals bei mir. Es wäre mein sogenannter Ursprungsname. Einzelheiten erspare ich Euch. Es hat einen spirituellen Hintergrund. Die Bedeutung liegt im Klang des Namens und in den einzelnen Buchstaben.

Liebe Grüße
Selly


Gesamter Strang: