Sorry (Schauungen & Prophezeiungen)

Matimuc ⌂ @, Südlich von München, Freitag, 25.03.2011, 12:37 (vor 3863 Tagen) @ Mirans (8917 Aufrufe)

Hallo Mirans,

tja manchmal gibt es Worte die schreibt man immer wieder unabsichtlich
falsch, obwohl man weiß wie die richtige Schreibweise ist.

Trotzdem ist es in einem Forum schön, wenn man gegenüber den Fehlern
anderer tolerant ist und/oder diese nett auf Ihren Fehler aufmerksam
macht.
Ebenso gibt es einige Schreiber die der deutschen Sprache bzw. Rechtschreibung
nicht mächtig sind. Ich persönlich finde es unangebracht, dann Kritik zu üben.

Man möchte doch selber auch nicht wegen jedem Fehler gerügt werden.

Alles Gute

Mati

Hallo,


... kennst Du das Buch Prophezeihungen von Stephan Berndt?
Dieser hat bereits versucht verschiedene Prophezeihungen ...


Warum schreibst du eigentlich "Prophezeiungen" beharrlich falsch,
nämlich mit einem "h" nach dem "ei"?
Da könnte ich schreihen und weihnen.
Richtige Schreibweise ist keine Spitzfindigkeit, sondern hilft
gerade in den Zeiten des Internets ungemein weiter (Google & Co.).

Gruß

Mirans


Du kannst nie so dumm denken wie es nachher kommt.


Gesamter Strang: