Erdbeeren-Waffeln statt Erdbebenwaffen (Schauungen & Prophezeiungen)

Ulrich ⌂, Germering, Samstag, 12.03.2011, 02:04 (vor 4351 Tagen) @ Alex (3334 Aufrufe)

Hallo Alex,

jetzt bin ich geschockt:
http://geofon.gfz-potsdam.de/db/eqinfo.php?datemin=&datemax=&latmin=-90&latmax=%2B90&lonmin=-180&lonmax=%2B180&magmin=&fmt=html&nmax=4000

Wenn die Amis, oder die Russen, oder die Bilderberger, oder die Zionisten, oder die Illuminati, oder die Freimaurer, oder die Jesuiten, oder, oder, oder, tatsächlich so viele Tesla-Erdbeben-Generatoren im Einsatz haben, dann bleibe ich morgen besser zu Hause.

Oder könnte es sein, daß die Erde weniger stabil ist, als wir uns das wünschen >

Eine Bauanleitung für den Tesla-Earthquake-Generator, bei Amazon, alles klar.
Die Restauflage demnächst für 3,99 EUR, und versandkostenfrei.

Ich bin ja nicht nachtragend, aber Du hast auch schon in den aufgelassenen Bergwerks-Stollen von Paris das Grauen geortet, daß von dort in die Stadt kriechen wird, und vielleicht täte es ja gut, insgesamt etwas kritischer zu sein und nicht reflexartig nach irgendwelchen Verschwörungen Ausschau zu halten, sobald man sich verunsichert fühlt, sonst finden irgendwann hier im Forum paranoide Diskussionen statt, ob vielleicht alle Visionen der letzten paar hundert Jahre letztlich von den - siehe oben - frei erfunden und gesteuert wurden, um uns in die Irre zu führen, damit die - siehe oben - ungestört ihr pöhses Spiel, nach der Weltherrschaft zu greifen, fortsetzen können, usw. blablabla...
Und dann, dann wär's ein Forum wie so viele andere auch, und das wäre schade.

Gruß
Ulrich


Gesamter Strang: