Die Russen hielten das aber durchaus für machbar... (Schauungen & Prophezeiungen)

ITOma, Freitag, 11.03.2011, 20:24 (vor 4351 Tagen) @ Taurec (3473 Aufrufe)

... wie man 1996 im Spiegel lesen konnte:
Wie das britische Wissenschaftsblatt Nature aus Moskau berichtet, hatte die damalige sowjetische Führung das Forschungsprojekt zur "tektonischen Kriegführung" 1987 in Auftrag gegeben. ... Die russischen Techniker, so geht aus jetzt in Moskau aufgetauchten Dokumenten hervor, sprachen nach einem ersten unterirdischen Atomtest in Kirgistan von einem erfolgreichen Versuch, die Richtung der seismischen Energie zu kontrollieren.

Gruß
ITOma

Hallo!

Dass Erdbeben Waffen existieren ist wohl Allgemeinwissen und wird wohl
nicht in die Ecke der Verschwörungstheorien gestellt werden.


Bitte fang' hier nicht damit an und tu nicht noch so, als seien diese
Schwadronaden auch noch allgemein akzeptierter Konsens!

Gruß
Taurec


Gesamter Strang: