Avatar

Der Rest von Guerrero (Schauungen & Prophezeiungen)

Taurec ⌂ @, München, Freitag, 28.01.2011, 22:01 (vor 3893 Tagen) @ Taurec (5312 Aufrufe)
bearbeitet von Taurec, Mittwoch, 30.08.2017, 19:04

"Hola foris auch an das Weltenwendeforum.
Danke für eur Lob ...

Día 16 de Agosto 2007
Explosiones una detrás de otra gran vista satelital desastre terrestre la tierra se abre
Argentium gran dolor fuego desde el cielo verán caer lluvia que lastima y quema donde se ocultarán,
vegetación devastada humanos siguen en su error. Todo rápido ya los tiempos se agotan. Gran coloso de metal admirado caerá en pedazos.

Explosionen eine nach der anderen
Anblick großer Himmelskörper
Erdkatastrophe die Erde öffnet sich
Argentinien großer Schmerz
Feuer vom Himmel
Man wird sehen Regen fallen der verletzt und verbrennt (ätzt)
wo (so dass) man sich verstecken wird,
Vegetation verwüstet die Menschen bleiben (verharren) in ihrem Fehler.
Alles schnell weil die Zeiten zuende gehen.
Großer bewunderter Koloss aus Metal wird fallen in Stücke.

Día 31 de Agosto 2007
Las tierras se abre desde su interior ruge con fuerza Argentium gran dolor.
El espejismo de nieve esconde la furia del mar lo que es fuego pronto será devastación
Gran coloso de hierro caerá Europa sufrirá

Das Land (Erde) öffnet sich von innen her knurrt (grollt) es kräftig
Argentinien großer Schmerz
Die Illusion des Schnees verbirgt die Furie des Meeres das Feuer (Feuermeer) ist
bald wird Verwüstung sein
Ein großer eisernes Koloss wird fallen
Europa wird leiden

Día 14 de Setiembre 2007
Los tiempos se acaban el cambio llega lo aprendido deberán utilizar. Lo escrito sucederá
no es tan malo ni nada va a desaparecer solo va a cambiar un gran cambio
nada más la gente debe y tiene que dejar de confundir y dejar de destruir el planeta e incluso ellos mismos.
Abran los corazones.

Die Zeiten gehen zu Ende der Wechsel (Umschwung) kommt
das Gelernte sollt ihr anwenden (nutzen).
Das Geschriebene wird geschehen es ist nicht so schlecht
nichts wird verschwinden nur sich verändern eine große Veränderung
nur die Leute müssen aufhören durcheinander zu bringen und zu zerstören den Planeten
einschließlich sich selbst.

Día 6 de Octubre 2007
Gran temblor agua cubre centro de Argentium.
Lider mundial asesinado atentado, todo lo escrito ya será y ha sido
predicción milenaria Jerusalem destrucción total Osama saluda a la antorcha
Gran masa de fuego del cielo caerá sobre ciudad de luces
Imagen perdida aparecerá envuelta en caja de piedra y oro, sorpresa en lejano oriente manto de cenizas en América Central

Großes Erdbeben Wasser bedeckt Zentrum von Argentinien.
Weltführer ermordet Attentat,
alles was geschrieben ist wird sein und wurde vorhergesagt über Jahrtausende
Jerusalem totale Zerstörung
Osama grüßt die Fackel
Ein große Menge Feuer vom Himmel wird fallen über die Stadt der Lichter

Día 19 de Diciembre 2007
Surgirán viejas ciudades nunca vista por el hombre pero no podrán llegar ni investigar no están preparados aun, mucha maldad mucha avaricia y crueldad
La clave que le falta a la humanidad es Amor y no avaricia, Amor no crueldad Amor no destrucción Gran cambio habrá sólo aquellos que comprendan quedarán sólo aquellos que tengan fé y amor.
Es la hora del cambio nada será como antes pero todo el planeta quedará una gran cantidad de personas quedarán y otras no, es tiempo de actuar no es tiempo de aprender, es tiempo de actuar poner todo en armonía astral sino el humano todo terminará destruyendo aquí y en el espacio ya basta todo tiene un límite vivir y dejar vivir no sólo afectan esta esfera sino las demás. Todo tiene que estar en armonía es hora que comprendan.
Una esfera afecta a la otra y la otra a la otra se forma una cadena si una anda mal las demás también esta es el problema hay que comenzar a componerla ya es tiempo.
No aprendieron ganó la avaricia y el poder y eso debe y tiene que cambiar, todo tiene su tiempo y el actual se acabó, comienza el cambio pero no temais cambia energías y pensamientos no la destrucción total del planeta eso también los entendieron mal por siglos no existe el Apocalipsis lo creado no se destruye se mejora para que los seres que habitan en ella puedan ponerse en armonía con los demás su generación formará otra el universo es una gran energía cósmica espiritual hay esferas más evolucionadas hay que acomodar no destruir.

Es kommen hoch (auftauchen) alte Städte noch nie gesehen vom Menschen
aber sie können nicht hin und untersuchen sie sind dazu noch nicht in der Lage,
viel Bosheit viel Habgier und Grausamkeit
Der Schlüssel der der Menschheit fehlt ist Liebe und nicht Habgier (Geiz)
Liebe nicht Grausamkeit Liebe nicht Zerstörung
Große Änderung werden nur die erfahren die begreifen (einsehen)
es werden nur die bleiben die Glaube und Liebe haben.
Es ist die Stunde der Veränderung nichts wird mehr sein wie vorher aber der Planet wird bleiben ein großer Teil der Menschen wird bleiben und andere nicht,
es ist die Zeit zu handeln nicht die Zeit zu lernen, es ist die Zeit zu handeln
alles in die Sternenharmonie zu bringen wenn nicht wird durch den Menschen alles in Zerstörung enden hier und im Weltraum, es reicht alles hat eine Grenze
leben und leben lassen ihr schädigt nicht nur diese Sphäre sondern alle anderen.
Alles soll in Harmonie sein es ist die Stunde dass ihr begreift.
Eine Sphäre wirkt (beeinflusst) auf die andere und diese auf die nächste sie ergeben eine Kette wenn eine Sphäre schlecht läuft
dann die anderen auch das ist das Problem
Es ist Zeit dass ihr beginnt zu begreifen Ihr habt nicht gelernt gesiegt hat die Habsucht und die Macht und das muss sich ändern, alles hat seine Zeit und die jetzige ist zu Ende, es beginnt die Änderung habt keine Angst es ändern sich Energien und Denkweisen nicht die totale Zerstörung des Planeten das habt ihr falsch verstanden seit Jahrhunderten es gibt nicht die Apokalypse die Schöpfung (das Geschaffene) wird nicht zerstört es wird verbessert damit die Wesen die in ihr leben sich in Harmonie begeben können mit den anderen eure Generation (die jetzige) wird eine andere hervorbringen das Universum ist eine große spirituelle Energie es gibt weiter entwickelte Sphären
man soll sich anpassen nicht zerstören.

Día 21 de Enero 2008
Lluvia helada grandes bolas de hielo sobre zona cálida inesperadamente sobre manto negro
En zona fría bolas de fuego desde el cielo gran devastación en medio de extraña tormenta

Regen gefroren (vereist) große Eiskugeln unerwartet über eine warme Zone
die unter schwarzer Herrschaft steht
In kalten Zonen Feuerkugeln vom Himmel
große Verwüstung in mitten eines fremdartigen Sturmes (Gewitter)

Día 1 de Febrero 2008
Movimiento planetario cambio de órbita alineación de esferas estelares.
Esfera tierra eje cambia gran rapidez humanos piensan que es un planeta. No, es gran meteorito directo órbita terrestre pronto.

Planetarische Bewegung
Änderung der Umlaufbahn
Ausrichtung von Kugeln (Planeten) im Sternensystem
Kugel Erde Achse (Erdachse) ändert sich schnell
Menschen denken wegen einem Planeten.
Nein, es ist ein großer Meteorit direkt zur Umlaufbahn der Erde schnell.

Día 8 de Febrero 2008
Número impar quedará en espacio cree que saben, hacen daño están equivocados
saldrán de órbita jamás retornarán no deben enviar nada al espacio
El espacio es armonía las esferas son armónicas movimientos armónicos,
los humanos quiebran la armonía pretenden poder nosotros impediremos así es y será.

Eine ungerade Zahl von Planeten bleibt im Raum er glaubt dass sie es (das zu) wissen,
sie richten Schaden an sie sind im Irrtum
verlasst den Orbit nie werdet ihr dahin zurückkehren
ihr sollt nichts in den Raum schicken
Der Raum ist Harmonie die Kugeln (Planeten) sind harmonische Bewegungen
in Harmonie, die Menschen zerstören die Harmonie sie streben nach Macht
wir verhindern dies so ist es und so wird es sein.

Es gibt jetzt 11 Planeten im Sonnensystem.
Hier wird gesagt sinngemäß dass sich das ändert. (Eine ungerade Zahl im Raum bleibt glauben sie zu wissen)
das würde mit einer eigenen Schau übereinstimmen,
wo ein neuer Planet der aus der Sonne geboren wird einen Platz im Sonnensystem einnimmt.

Die geschriebenen Aussagen in Spanisch sind nicht laufend korrekt da der Ehemann der alles schrieb teilweise nicht nachkam
und "Stichworte" schrieb.
Also muss man auch einmal "sinngemäß" bzw. sinnvoll übersetzen.
Ich habe wortwörtlich übersetzt wo der Sinn leicht zu verstehen ist.

Das war der letzte Teil.

Saludo
Guerrero"


Gesamter Strang: